IoT

Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) ist der Motor für viele Fortschritte in der Informationstechnologie. Es ist ebenso die Basis für die Industrie 4.0, als auch für Smart Cities und jedwede Verknüpfung der Echtwelt mit unseren digitalen Prozessen. Man spricht auch vom digitalen Zwilling (Digital Twin).

Ohne die passende Intelligenz, bleiben aber alle vernetzten Geräte dieser neuen Welt dumm und bieten keinen Mehrwert oder gar eine Wertschöpfung.

Durch DeepLearning und den Einsatz künstlicher Intelligenz, werden alle Teile dieses gigantischen Puzzles zu einem großen Kunstwerk vernetzt. Dazu ist es wichtig Domänenwissen (Knowhow aus den Prozessen) mit IT Knowhow zu verbinden.

OZ-IT stellt die Plattform bereit, in der Domänenwissen mit IT Knowhow ausgetauscht werden kann. Wir bringen ausgewiesene Experten auf Kundenseite und auf Entwicklerseite zusammen und entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden ein Lösung für echte Mehrwerte.

Je nach Anforderung tritt OZ-IT als Vermittler, Moderator oder Lösungsanbieter auf, je nach dem, wie die Ausgangslage und das gewünschte Ziel sich darstellen. Mit unserer breiten Kompetenz, klären wir Infrastuktur-Vorausssetzungen genauso, wie die Modellierung von Prozessen und das Erstellen von Prototypen, bis hin zur Implementierung.

Sprechen Sie uns an, das ist der erste Schritt zu einer modernen und agilen IT.